Wolfgang von Boyen

Komponist, Produzent, Sänger,
Dozent für Stimmbildungs-und Kreativseminare.
Gitarre, Kontrabass, E-Bass, Piano,
Bansuri (ind. Bambusflöte), Percussion.

Musikstudium: Staatl. Hochschule für Musik in Karlsruhe. 
                       Freie Musikschule der Antroposophie   
Musikalische Entdeckungsreise nach Indien auf dem Landwege. 
Ausführliche Studien wertvoller Musikschätze zahlreicher
Kulturen und Länder des Orients.
Seit 1968 Bassist, Gitarrist und Sänger in 
Formationen von Jazz, Rock, und Pop.


Produzent verschiedener internationaler Musikproduktionen
u.a. für Music Ensemble of Benares (klassische ind. Musik).

Entwickelte "Vocal Experience", eine Stimmbildungsmethode für Gesang,
allgemeine Musiklehre und Improvisation.

Sangamusica die aktuelle Band, ist ein

Ensemble für Meditative Weltmusik


 

 

 

Freiheit und Wille - stehen sie im Widerspruch? Es wurde gesagt: " Gott hätte den Menschen einen freien Willen gegeben." Gleichzeitig wollen wir uns bewußt sein darüber: "Mein Wille geschehe" soll heißen: über unserem persönlichen Willen (Ego) steht das kollektive Bewußte (der Wille von Gott und Mutter Natur) denen wir uns gerne unterordnen, da sie uns das Leben geben und erhalten. Viele Menschen auf diesem Planeten haben keine AHNUNG vom Gesetz der Harmonie und wie sie diesem entsprechen können. Das können wir heute deutlich am Zustand unserer Mutter Erde erkennen. Deshalb unterrichten wir Gesang, Rhythmus und die Gesetze der Harmonie, fernab jeder religiösen Ideologie. Wir folgen dem Naturgesetz Liebe, der größten, sensibelsten und wahrhaftigsten Kraft überhaupt. Dabei nehmen wir Missklänke in Kauf, wohl wissend, dass die Harmonie die von dieser höchsten Kraft "Liebe" ausgeht, alle Dissonanzen in dem Maße auflösen wird, so wir uns ihr hingeben.

Wolfgang von Boyen
Love * Light & Sound
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel